Skip to main content

Schnell und problemlos Klavier lernen in Sylt-Ost (25980)

Sie möchten in Sylt-Ost Klavier spielen lernen? Ihr Kind mag Musik und soll deshalb Piano spielen lernen? Dann heißen wir Sie auf unserem Informationsportal herzlich willkommen. Denn wir von der Musikschule Kling Klang lieben Musik.

Es ist absolut nachvollziehbar, wenn jemand Klavier lernen möchte. Schließlich ist Musik die schönste Sache der Welt und Klavierspielen etwas besonderes. Das Klavier oder Piano ist eines der klassischen Instrumente. Es ist in seiner Popularität in den vergangenen zwei Jahrhunderten dauerhaft konstant geblieben. Das liegt sicherlich auf der einen Seite am sehr angenehmen Klang von Klaviermusik und an der recht guten und schnellen Erlernbarkeit. Der Name Klavier kommt aus dem italienischen und hat im übertragenen Sinn die Bedeutung von Taste. Beim Klavier bezieht sich der Begriff natürlich auf die im 88 Tasten des gewöhnlichen Klaviers. Häufig wird auch der Begriff Piano verwendet, der eigentlich der ältere ist. Wenn Sie Piano lernen oder Klavier lernen, kommt am Ende in jedem Fall das selbe Ergebnis heraus. Sie meistern eines der schönsten Instrumente.

Wie bei allem Instrumenten gilt auch für das Piano lernen: Je früher man mit dem Lernen anfängt, desto erfolgreicher ist man im Regelfall. Das bedeutet aber nicht, dass man nicht als Erwachsener oder Senior auch noch Klavier lernen könnte. Vielleicht benötigen Sie dann einfach etwas mehr Übung. Dafür haben Sie vermutlich etwas mehr Geduld, als Ihre Kinder und Enkel. Wir empfehlen, dass Kinder frühestens im Schulalter mit dem Klavierspielen beginnen. Kinder unter sechs Jahren sollten vorher allgemein musikalisch an Gesang, Rhythmus und Takt herangeführt werden. Danach kann der Unterricht am Klavier langsam beginnen. Gerade beim Klavier sollten Sie ein Auge auf die körperliche Entwicklung Ihres Kindes haben. Warten Sie lieber etwas länger, denn es gibt keine Kinder-Pianos. Auch Kinder lernen bereits am großen Klavier.

Klavier lernen in der Musikschule Sylt-Ost (Schleswig-Holstein)

Gerade Jugendliche und Erwachsene stellen sich häufig die Frage: Kann ich Klavier selber lernen, obwohl ich noch ein Anfänger bin? Das kommt ganz auf Ihre Motivation und Ihr Talent an und Sie können es im Prinzip nur ausprobieren. Heutzutage kann man sich mithilfe der richtigen Literatur, CDs, DVDs und interaktiver Videos das Piano selber beibringen. Das reicht nicht bis zu einem professionellem Hochklasse-Niveau. Dennoch sind die ersten Schritte auch alleine zügig gemacht und eine Menge Stücke lassen sich selbstständig einstudieren.

Kann ich Klavier selbst lernen?

Klavier lernen in Sylt-OstAlles ist möglich. Sie sollten aber Ihre Erwartungen realistisch halten. Sie können mit einem Kursbuch selbstständig auf einem vorhandenen Klavier Ihre ersten Übungen machen. Für den Ausbau Ihrer Fähigkeiten können Sie anschließend oder parallel eine Musikschule besuchen. Klavier lernen ist immer ein länger andauernder Prozess. Sie werden unterschiedliche Hilfestellungen für die Weiterentwicklungen der Fähigkeiten benötigen. Regelmäßig machen Kinder ihre ersten Schritte am Piano der Nachbarn, Eltern oder Großeltern. So bekommen sie in einem vertrauten Umfeld ein Gespür, ob ihnen das Instrument zusagt.

Auch wenn Sie oder Ihr Kind sich für eine Musikschule entschieden haben, empfehlen wir nach Möglichkeit nicht unvorbereitet in den Klavierunterricht zu gehen. Es gibt gerade beim Klavier sehr schöne Möglichkeiten, vor oder parallel zum Unterricht Übungen oder Klavierspiele zu machen. Dabei liegt der Schwerpunkt meist auf Spaß, Motivation und verschiedenen Übungen für die Finger, Arme und Beine. Daher empfehlen wir, sich vor einer Anmeldung in der Musikschule zuerst an einem der vielen verfügbaren Kurs-Büchern zu versuchen. So merken Sie direkt, ob Ihnen das Instrument liegt.

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 5 Sterne 5 Sterne
 Bewertung dieser Seite: 4.67 von 5 (9 Bewertungen)